Willkommen beim Solidaritätsverein Peru

Puno und Titicacasee
Puno und Titicacasee

Der Verein bezweckt die finanzielle und solidarische Unterstützung von gemeinnützigen Werken und Projekten in Peru.

 

Der Verein bezweckt insbesondere die Unterstützung:

 

·         des Obdachlosenheimes in Puno

 

·         des Pfarreiprojektes der kath. Kirchgemeinde Aesch BL, dem FEDERH

 

·         von Bildungsprojekten des kirchlichen Radios Yaravi in Arequipa

 

·         der Projekte von Pater Markus Degen in Arapa

 

·         des Projektes Casa Hogar La Esperanza in Cusco

 

·         des Kirchenanbauprojektes von Padre Tino in Arequipa

 

·         Musikprojekt Cusco

 

·         Kinderprojekt von P. Xavier in Puerto Maldonado

 

Obdachlose
Obdachlose

Letztes Update : 24.02.2019